Traumzauberbaum im Auer Kulturhaus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Das Familienmusical "Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon" von Monika Erhardt und Reinhard Lakomy, eine weitere Produktion mit Geschichtenliedern, wird am Samstag, 15 Uhr, im Kulturhaus Aue gezeigt. Der Traumzauberbaum hat diesmal ein besonderes Traumblatt wachsen lassen, eins mit einem blauen Ypsilon darauf. Es gibt auch ein Wiedersehen mit den beiden Waldgeistern Moosmutzel und Waldwuffel. Die 80-minütige Veranstaltung ist ohne Pause und für Kinder ab drei Jahren geeignet, heißt es in der Ankündigung. (mb)

Tickets sind im Online-Shop des Kulturhauses unter www.freiepresse.de/tzb erhältlich. Erwachsene zahlen 17/19 Euro; Kinder, Jugendliche, Schwerbeschädigte 12/14 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.