Unbekannte beschmieren Kirche

Schneeberg/Schwarzenberg.

Die Auferstehungskirche an der Schneeberger Gymnasialstraße ist mit weißer Farbe beschmiert worden. Unbekannte verunstalteten das evangelisch-methodistische Gotteshaus in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag mit einem Schriftzug und diversen Zahlen. Durch diese Schmierereien entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von mehreren hundert Euro. Es wird wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt. Ein rund 30 mal 25 Zentimeter großes Hakenkreuz sowie eine Buchstabenkombination haben Unbekannte zudem in der Zeit von Dienstag, 12 Uhr bis Donnerstag, 10.30 Uhr mit goldener Farbe an die Fassade eines Wohn- und Geschäftshauses an der Straße Am Fichtbusch im Schwarzenberger Stadtteil Sonnenleithe gesprüht. Zur Höhe des Sachschadens lagen am gestrigen Freitag noch keine Angaben vor. Die Polizei hat Ermittlung wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. (kjr)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.