Unfall - Drei Schwerverletzte nach Kollision

Schneeberg.

Ein schwerer Unfall hat sich gestern gegen 6.35 Uhr in Schneeberg auf der Kreuzung der B169 mit der Hundshübeler Straße ereignet. Eine 20-jährige Skoda-Fahrerin fuhr der Polizei zufolge nach links auf die bevorrechtigte Bundesstraße auf. Dabei kollidierte ihr Auto mit einem aus Richtung Rodewisch kommenden Citroën. Die 49-jährige Fahrerin, die Skodafahrerin und die 22-jährige Beifahrerin im Skoda wurden demnach schwer verletzt. Die Bundesstraße war zwei Stunden gesperrt. Der geschätzte Sachschaden beträgt 15.000 Euro. (nikm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...