Unfall - Mountainbiker schwer verletzt

Eibenstock.

Beim Bremsen ist ein Mountainbiker am Mittwochnachmittag gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilt war der 64-Jährige, gegen 15 Uhr, mit seinem Rad auf der Bockauer Straße in Richtung Bockau unterwegs. Auf der schmalen und kurvenreichen Straße bremste er in einer Linkskurve wegen eines entgegenkommenden Pkw. Dabei stürzte der Mann und rutschte gegen das Auto, welches die 48-jährige Fahrerin bereits bis zum Stillstand abgebremst hatte. Der Radfahrer wurde von einem Rettungshubschrauber mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Auto wird von der Polizei mit 500 Euro angeben. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...