Unfall - Zwei Männer schwer verletzt

Bad Schlema.

Alkohol und zu hohe Geschwindigkeit haben zu einem schweren Unfall in Bad Schlema geführt. Nach Angaben der Polizei befuhr in der Nacht zum Samstag kurz nach Mitternacht ein 25-Jähriger mit einem BMW die Silberbachstraße. Dort kam das Auto rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrzeugführer sowie sein 50-jähriger Beifahrer, der im Fahrzeug eingeklemmt wurde, verletzten sich schwer. Es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Ein Atemalkoholtest beim 25-Jährigen ergab einen Wert von 2,38 Promille. Die Sicherstellung des Führerscheins erfolgte. (nikm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...