Unfall - Zwei Verletzte nach Kollision von Autos

Hormersdorf.

Zwei Verletzte hat es bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag im Zwönitzer Ortsteil Hormersdorf gegeben. Eine 55-Jährige war mit einem Pkw Citroen auf der Hauptstraße gegen 16.40 Uhr auf die Gegenfahrspur geraten und mit einem Pkw Lexus kollidiert. In der Folge drehten sich beide Autos, und der Lexus kam auf einer Grundstücksumfriedung zum Stehen. Die Unfallverursacherin wurde schwer verletzt, die 56-jährige Fahrerin des Lexus erlitt leichte Verletzungen. Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 45.000 Euro. (stl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...