Veranstaltung für Grundbesitzer

Zschorlau.

Zu einer Informationsveranstaltung für Grund- und Waldbesitzer sowie alle interessierten Bürger lädt die Fraktion Albernauer Alternative/SPD im Gemeinderat Zschorlau für Mittwoch, 19 Uhr ins Haus der Vereine in Zschorlau ein. Folgende Fragen sollen dabei besprochen werden: Sturm, Hitze, Borkenkäfer, Wildschweinpopulation, Waldumbau müsse sein - aber wie? Was kommt auf Waldbesitzer zu? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Woher bekomme ich Jungpflanzen? Afrikanische Schweinepest, was kann auf Landwirtschaft und die Bevölkerung zukommen? Antworten dazu wollen als Referenten Stefan Schusser, Leiter des Forstbezirks Eibenstock, Uwe Gruber, zuständig für den Privat- und Körperschaftswald im Forstbezirk Eibenstock, und Torsten Müller vom Veterinäramt des Erzgebirgskreises, geben. (ike)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...