Vereine können Zuschuss erhalten

Hier können Sie sich den Artikel vorlesen lassen:
Aue/Schwarzenberg.

Da die Corona-Beschränkungen viele gemeinnützige Vereine und Organisationen vor Schwierigkeiten stellen, will die Erzgebirgssparkasse laut dem stellvertretenden Pressesprecher Jens Uhle mit der PS-Soforthilfe helfen. Um einen Zuschuss aus dem Zweckertrag des PS-Lotterie-Sparens zu beantragen, sei ein Formular aus dem Internet herunterzuladen und ausgefüllt zurückzusenden. Der Antrag werde zügig geprüft, heißt es. Sind die Voraussetzungen für die Soforthilfe erfüllt, unterstütze die Erzgebirgssparkasse gern. Alternativ habe das Kreditinstitut auf seiner Crowd-funding-Plattform 99 Funken einen Soforthilfe-Spendentopf in Höhe von 20.000 Euro eingerichtet. Auf der Plattform werden Projekte vorgestellt und es wird Geld gesammelt, um die Vorhaben umzusetzen. Uhle: "Bis 31. März verdoppeln wir alle eingehenden Spenden bis maximal 2000 Euro pro Projekt." (kjr)

www.freiepresse.de/ps-zuschuss

www.freiepresse.de/99funken

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.