Wabs unterstützt Heinrich Kohl

Aue-Bad Schlema.

Die politische Vereinigung "Wir sind Aue-Bad Schlema", kurz Wabs, unterstützt im laufenden OB-Wahlkampf ab sofort den CDU-Kandidaten Heinrich Kohl. Wie Mitgründer Steffen Barth berichtet, haben sich die Mitglieder darauf in einer Befragung mehrheitlich geeinigt. In einem Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook heißt es dazu: "Wir im Vorstand sind überzeugt, dass nur zwei Kandidaten eine realistische Chance haben. Und davon (...) wollen wir den einen auf jeden Fall nicht." Im zweiten Wahlgang der Oberbürgermeister-Wahl in Aue-Bad Schlema am Sonntag tritt Heinrich Kohl gegen Jens Müller (Freie Wähler), NPD-Politiker Stefan Hartung, der als Einzelkandidat kandidiert, und Andreas Rössel (Linke) an. (juef)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...