Wasserwerk warnt vor falschem Ableser

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schwarzenberg.

Die Wasserwerke Westerzgebirge warnen vor falschen Wasserzähler-Ablesern. In den zurückliegenden Tagen seien mehrere Fälle in Schwarzenberg bekannt geworden, sagte Geschäftsführer Frank Kippig am Dienstag. "Kunden berichteten, dass bei ihnen ein Mann auf einem Fahrrad vorgefahren sei, der einen Blaumann trug, auf dessen Rücken der Schriftzug Ableser angebracht war. Solche Personen kommen nicht von uns." Aufgefallen sei der Trick, weil die Zählerablesung in Schwarzenberg in diesem Jahr bereits erfolgt ist. Welches Ziel der falsche Ableser verfolgt, sei nicht bekannt. Die meisten Kunden hätten ihn abgewiesen. "Wir bitten um erhöhte Vorsicht", sagte Kippig. "Unsere Mitarbeiter weisen sich mit einem Dienstausweis der Wasserwerke aus und sind im Dienstwagen unterwegs." (mu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.