Wiederkehr eines alten Wahrzeichens

30 Jahre später Es ist spannend, alte Bilder zu betrachten. Erst da fällt auf, was sich im Laufe der Jahre alles verändert hat. "Freie Presse" lädt ihre Leser zum Vergleichen ein und mit Fotos von damals und heute beizutragen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.