Wirtschaft - Politiker widerspricht Kritik an Baupreisen

Bad Schlema.

Kritik an immer weiter steigenden Baupreisen hat Bernd Richter (Freie Wähler) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates von Bad Schlema widersprochen. Den Vorwurf, Firmen würden angesichts der gut laufenden Konjunktur viel zu hohe Preise verlangen, nannte er unseriös. "Ich kenne die Branche. Es gab jahrelang einen ruinösen Preiswettbewerb nach unten, bei dem sich die Firmen unterboten haben", sagte Richter, der selbst Inhaber einer Heizungsbaufirma ist. Nun würden erstmals ordentliche, marktkonforme Preise verlangt. Es gebe zwar sicher den "einen oder anderen Ausreißer", insgesamt würde die Branche aber genesen. Richter hatte sich in der Debatte um den Bau eines 400.000 Euro teuren Spielplatzes am Kurpark in Schlema zu Wort gemeldet. Er konterte die Kritik, dass Baufirmen derzeit mitunter Mondpreise verlangen würden. (juef)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...