Zerstörungen und Schmierereien an Skaterbahn und Stadtgarten

Aue-Bad Schlema.

Im Bereich der "Skaterbahn" und im "Stadtgarten" ist es in Aue in letzter Zeit verstärkt zu Vandalismus gekommen. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Graffiti-Schmierereien, Zerstörungen an den Mauerbauwerken, demolierte Geländer sowie extreme Verschmutzung sind fast tägliche Erscheinungen. Hinweise zu den Verursachern nimmt das Ordnungsamt der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema entgegen. Die entstandenen Schäden werden kontinuierlich durch den Städtischen Betriebshof, teilweise mit externer Unterstützung, kurzfristig behoben. Außerdem erfolgen die Instandsetzung des Zeller Tunnels und der Brüstungen der Schulbrücke. Als Termin für die geplante Fertigstellung der Arbeiten wurde Ende Oktober angegeben. (tjm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.