Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Zwei Pkw-Fahrer sind bei einem Zusammenstoß in Aue am Mittwoch gegen 21.35 Uhr schwer verletzt worden. Ein 18-Jähriger war mit seinem Opel von der Mozartstraße ohne die Vorfahrt zu beachten nach links auf die Schwarzenberger Straße (B 101) gefahren. Dabei kollidierte der Opel mit dem auf der Bundesstraße in Richtung Lauter fahrenden VW. Sowohl der Unfallverursacher als auch die 34-jährige VW-Lenkerin wurden laut Polizei schwer, der 20-jährige Opel-Insasse leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 13.500 Euro. (mb)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €