Zwei Verletzte nach Kollision in Zschorlau

Auf der Eibenstocker Straße in der Ortslage Zschorlau ist es am gestrigen Sonntag gegen 12.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. Nach ersten Informationen war ein Motorrad der Marke Awo mit Beiwagen ausgangs einer S-Kurve zu weit von seiner Fahrspur abgekommen und deshalb mit einem entgegenkommenden Opel zusammengestoßen. Dabei zogen sich der Fahrer des Motorrads sowie ein mitfahrendes Kind Verletzungen zu. Die beiden wurden vom Rettungsdienst vorsorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Eibenstocker Straße musste vorübergehend voll gesperrt werden. Da auch ein Kind beteiligt war, wurde der Verkehrsunfalldienst hinzugezogen, um die Unfallaufnahme zu übernehmen. Zur Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden. (nikm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...