Zwönitzer Firma erhält Zuschlag

Grünhain-Beierfeld.

Gleich zwei Firmen haben sich um den Kauf einer Gewerbefläche von 1290 Quadratmetern in Grünhain beworben. Der Stadtrat von Grünhain-Beierfeld hat der Zwönitzer Firma Meier-NT den Zuschlag erteilt. Das Unternehmen entwickelt und produziert Geräte für die Umweltforschung, die Überwachung von Photovoltaikanlagen sowie Zubehör für Funkanlagen. Dabei gehe es um mobile Messsysteme sowie Datenübertragungen, für die auch die Höhenlage des Standorts der neuen in Grünhain Niederlassung wichtig sei, hieß es. Geplant seien der Bau eines Wohn- und Geschäftshauses samt Werkstatt und Garagen. (matu)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...