300 Pyramiden in einem Buch vereint

Über zwei Jahre hinweg war Andreas Herklotz auf Tour. Der Steinbacher begab sich auf die Spuren der Pyramiden des Erzgebirges. Herausgekommen ist dabei ein Sachbuch.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    hodeol
    21.12.2019

    Für mich stellt sich schon seit langer Zeit die Frage: Warum drehen sich alle Freiland - Pyramiden in den neuen Bundesländern - wie eigentlich auch üblich - im Uhrzeigersinn und in den alten Bundesländern (z.B. Weihnachtsmärkte Hannover, Celle, Hameln usw.) entgegen dem Uhrzeigersinn?
    Vielleicht hat Herr Herklotz darauf eine Antwort - oder Onkel Max?