653 Jahre: Ein Dorf feiert am Wochenende

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Besucher in Wünschendorf erwarten Musik und Wettbewerbe

Wünschendorf.

653 Jahre alt ist der Pockau-Lengefelder Ortsteil Wünschendorf, und das wird am kommenden Wochenende mit einem Dorffest gefeiert. Beginn der Feierlichkeiten ist am Donnerstag. 18 Uhr wird dabei das erste Bierfass angestochen. 20 Uhr startet ein Lampionumzug. Daran schließt sich ein Höhenfeuer an.

Am Freitag gibt ab 22 Uhr die AC/DC-Coverband The Jailbreakers eine Kostprobe ihres Könnens ab. Am Samstag steht ab 21 Uhr die Rockband Gipsy auf der Bühne. Am Freitag und am Samstag leitet die Disco Two Sixteen die Abende jeweils ab 20 Uhr ein. Mit einem Frühschoppen und Musik von De Kuchn Lunzer klingt das Wünschendorfer Dorffest am Sonntag ab 11 Uhr aus.

Neben der musikalischen Unterhaltung bieten sich zudem eine ganze Menge weitere Programmpunkte an. So beginnt am Donnerstag, 17.30 Uhr, ein Skatturnier. Dafür ist eine Anmeldung per E-Mail unter kulturverein-wuenschendorf@gmx.de erforderlich. Das gilt auch für das Bürostuhlrennen am Freitag. Dafür fällt 18 Uhr der Startschuss. Wer mitmachen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 0172 3418098 anmelden.

Am Samstag beginnt das Dorffest um 10 Uhr mit Trödelmarkt, Handwerkermarkt, sowie Kinderfest mit Bastelstraße, Hüpfburg und Karussell. Ab 11 Uhr lädt der Reitverein Wünschendorf zum Reiten für Kinder ein, 13 Uhr findet eine Schauübung der freiwilligen Feuerwehr statt. Ab 14 Uhr gibt es Bumper Ball, und 19 Uhr tritt der Wünschendorfer Carnevalsverein in Aktion.

Am Sonntag gibt es neben Musik mit den Kuchn Lunzern ab 11 Uhr auch eine Ü30-Technikschau. 12 Uhr werden den Besuchern Eisbein und Sauerkraut serviert. Die Oldtimerausfahrt beginnt 13 Uhr, das 29. Vogelschießen 14 Uhr. Gegen 16 Uhr läutet eine Showtanzaufführung das Ende des Wünschendorfer Dorffests ein.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.