AfD-Kundgebung via Facebook übertragen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Thomas Dietz (Foto), AfD-Bundestagskandidat für den Wahlkreis 164, hat das geplante Bevölkerungsschutzgesetz kritisiert. Es soll am Mittwoch vom Bundestag beschlossen werden. Zur Kundgebung am Sonntag in Zschopau sagte der Lugauer, dass, um die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen zu kontrollieren, ein Grundrecht ausgehebelt werde: die Unverletzbarkeit der Wohnung. In Zschopau hätten gut 130 Zuhörer die Kundgebung besucht, so Dietz weiter. Der Livestream via Facebook sei sehr gut geklickt worden. (ka)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.