Aktion - Zuschauer können sich beteiligen

Gelenau.

"Mach dich ran" heißt es morgen, 17.30 Uhr, auf dem Sportareal "Erzgebirgsblick" in Gelenau. Dort zeichnet das "Mach dich ran"-Team das Spiel für die Fernsehsendung des MDR auf. Besucher können dann nicht nur dabei sein, sondern auch mitmachen. Es muss getippt werden, wie Moderator Mario D. Richardt einen Test besteht. Derjenige, der ihn am besten einschätzen kann, darf sich die Tagesaufgabe anschauen und muss raten: Hat das Team seine Aufgabe erfüllt oder nicht? Wenn der Tipp des Gewinners mit der Realität übereinstimmt, gewinnt er 1000 Euro. Gesendet wird die Aufzeichnung aus Gelenau voraussichtlich am 15. Oktober, 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...