Ausbildungsmesse steigt in Marienberg

Marienberg.

Um Jugendlichen eine frühzeitige Berufs- und Studienorientierung zu ermöglichen, veranstaltet die Wirtschaftsförderung Erzgebirge in diesem Jahr vier Ausbildungsmessen. Die dritte Station erfolgt am 9. November in Marienberg. Das Angebot richtet sich an Mittelschüler ab Klasse 7 und an Gymnasiasten ab Klasse 9 sowie deren Eltern. Sie können sich von 10 bis 15 Uhr in der Sporthalle am Goldkindstein über Beruf und Ausbildung informieren sowie gezielt nach Schülerpraktika und Ferienarbeit erkundigen. Eintritt ist frei. (rickh)

berufsorientierung-erzgebirge.de

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...