B 171: Dacia prallt gegen Baum

Am Auto entstand Totalschaden. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Olbernhau.

Zu einem schweren Unfall ist es am Sonntagnachmittag auf der Freiberger Straße (B 171) bei Olbernhau gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war gegen 14.20 Uhr ein 44-Jähriger in Richtung Hallbach unterwegs, als er vor einer Linkskurve ins Schleudern geriet und gegen einen Baum prallte. Während am Dacia ein Totalschaden entstand, zog sich der Fahrer lediglich leichte Verletzungen zu. Die Polizisten stellten am Unfallort einen Alkoholgeruch fest. Testergebnis: 1,47 Promille. Es folgten eine Blutabnahme, die Sicherstellung des Führerscheins und eine Anzeige. (geom)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.