Bergparade lockt nach Seiffen

Der Reigen der diesjährigen Bergparaden in der Region ist am Samstagvormittag in Seiffen eröffnet worden. Mit der kleinen Bergparade hat gleichzeitig die Seiffener Weihnacht begonnen. Höhepunkt war wieder das lebendige Spielzeug, das auch im Tross zu sehen war. Hunderte Besucher nutzten die Bergparade, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. Doris und Götz Opitz sind schon seit vielen Jahren als Beobachter an der Hauptstraße dabei. "Wir sind seit 1993 jedes Jahr zur ersten Bergparade in Seiffen und es ist jedes Mal schön und jedes Mal anders", waren sich die beiden Görlitzer einig. Im Spielzeugdorf gibt es aber auch eine große Bergparade zu erleben. Die findet am 15. Dezember ab 15.30 Uhr statt. (dit)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...