Brand bringt Landwirt in Not

Eine Scheune bei Sayda fängt Feuer. Zwar können die Einsatzkräfte ein Übergreifen der Flammen auf einen Stall und das Wohnhaus verhindern. Doch das Futter für Kühe und Kälber ist vernichtet.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...