Bürgermeister bleibt vorerst im Amt

Lauter-Bernsbach.

Die Bürgermeisterwahlen in Lauter-Bernsbach sind in den Herbst verschoben worden. So einigten sich die Stadträte während ihrer jüngsten Sitzung auf den 20. September als Nachholtermin für den Gang an die Urne, der der Corona-Krise zum Opfer fiel. Sollte ein zweiter Wahlgang nötig werden, fände dieser am 10. Oktober statt. Stadtchef Thomas Kunzmann (Freie Wähler) bleibt bis zur Wahl kommissarisch im Amt und kandidiert erneut. "Ein externer Amtsverweser ist nicht nötig, denke ich", sagte Schott. (ane)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.