Christvesper-Besuch mit Anmeldung

Zschopau.

In beschränktem Umfang finden Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen in den Nachbargemeinden der Ev.-luth. St.-Martins-Kirchgemeinde Zschopau Gottesdienste statt. Wie das Pfarramt mitteilt, sind in Dittersdorf für die Christvesper Heiligabend alle Karten vergeben. Das Mettenspiel am ersten Weihnachtsfeiertag ist abgesagt. Am zweiten Weihnachtsfeiertag gibt es 10 Uhr einen Gottesdienst. Auch in Weißbach sind für die Gottesdienste Heiligabend und die Christmette am ersten Weihnachtsfeiertag alle Teilnehmerkarten vergeben. Am zweiten Weihnachtsfeiertag kann 9.30 Uhr ein Gottesdienst besucht werden. Für den Besuch der geplanten Christvespern in Börnichen und Waldkirchen werden keine Anmeldungen mehr entgegengenommen. Ein Gottesdienst findet in Börnichen am Freitag und in Waldkirchen am Samstag statt. Beginn: jeweils 10 Uhr. Nur mit Anmeldung ist Heiligabend ein Besuch der Christvespern in Grünhainichen möglich: mit Krippenspiel 14.30 Uhr und mit Musik 16 Uhr. Bis 20 Uhr bleibt die Kirche geöffnet. Am Samstag, 10 Uhr gibt es einen Gottesdienst. (mik)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.