Fahrbahndecke wird wieder hergestellt

Seiffen/Deutschneudorf.

Die Straße zwischen Seiffen und Deutschneudorf ist vom 29. Juni bis 1. Juli an der Querungsstelle der Erdgasstraße gesperrt. In dieser Zeit wird dort die Fahrbahndecke wiederhergestellt, teilt das Landratsamt mit. Eine Umleitung ist über die Kurhausstraße ausgewiesen. Das Freilichtmuseum am Ortsausgang ist aus Richtung Seiffen erreichbar. Vom 2. bis 4. Juli wird aus dem gleichen Grund die Talstraße in Deutschneudorf gesperrt. Dort führt die Umleitung über Seiffen Grund - Seiffen - Deutschneudorf und zurück. (bz)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.