Feuerwehranbau geplant

Gemeinderäten steht Grundsatzbeschluss bevor

Seiffen.

Die Seiffener Gemeinderäte werden in ihrer kommenden Sitzung einen Grundsatzbeschluss zum Feuerwehrgerätehaus an der Jahnstraße treffen. Das geht aus der Tagesordnung hervor. Entschieden wird darüber, ob das Haus saniert und dazu um drei Stellplätze erweitert werden soll.

Dazu müsste der Teil eines angrenzenden Grundstücks gekauft werden. Außerdem geht es in dem Grundsatzbeschluss um die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeugs für Seiffens Feuerwehr. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind unter anderem das Mountainbike-Projekt 8000-er Blockline, die Entwicklung eines Kernwanderwegenetzes und ein Beschluss zur Bekanntmachungssatzung. Am Ende des öffentlichen Teils gibt es Informationen des Bürgermeisters und eine Bürgerfragestunde. (svw)

Die Gemeinderatssitzung findet am Montag, 19 Uhr im Haus des Gastes, Hauptstraße 156, statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...