Firma Wätas vergrößert Fläche

Das Unternehmen Wätas hat seinen Standort in Olbernhau vergrößert. Dazu kaufte die Firma ein nahegelegenes Grundstück zwischen Thomas-Mann- und Brandauer Straße, das sich bislang in kommunalem Besitz befand. Wätas war bei der Ausschreibung einziger Bewerber. Kosten für die 6680 Quadratmeter Grünfläche: 6680 Euro. Die Stadträte segneten den Verkauf einstimmig ab. Zum Grund der Erweiterung und dazu, was mit der Fläche passieren soll, will sich das Unternehmen vorerst nicht äußern. (svw)

0Kommentare Kommentar schreiben