Forst bietet Weihnachtsbaum-Erlebnis

Erzgebirger, die auf Tradition setzen, gehen selbst in den Wald, um ein Bäumchen fürs Fest zu schlagen. Das geht ganz legal.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    fnor
    03.12.2017

    Die Freiberger Straße zwischen Zöblitz und Sorgau heißt seit einigen Jahren Sorgauer Straße. Diese Umbenennung wurde mit der Eingemeindung nach Marienberg nötig, da es bereits eine Freiberger Straße gab.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...