Frau bei Unfall schwer verletzt

Die Fahrerin (63) eines Seat ist am Dienstagabend bei einem Unfall im Pockau-Lengefelder Ortsteil Kalkwerk schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein Sattelzug-Fahrer (41) nach links in eine Grundstückszufahrt abbiegen. Gleichzeitig überholte die Seat-Fahrerin den Sattelzug, es kam zur Kollision. Der Pkw blieb im Straßengraben stehen. Da der Fahrerin die Türen versperrt waren und sie über Rückenschmerzen klagte, entfernten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lengefeld das Dach des Autos zur Bergung der 63-Jährigen, so Wehrleiter Mario Steinert. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf etwa 21.000 Euro. (bz/jwen)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...