Gedenkfeier für stillgeborene Kinder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Kleinrückerswalde.

Ein Kind während der Schwangerschaft zu verlieren, ist eine schmerzhafte Erfahrung. Um Eltern in der Trauer ein Stück zu begleiten und ihnen die Möglichkeit eines würdevollen Abschieds zu geben, lädt der Verein zum Schutz des Lebens am Freitag zur Gedenkfeier auf den Friedhof Kleinrückerswalde ein. Los geht es 15.30 Uhr. Zu Beginn werden die Kinder, deren Eltern es wünschen, in der Nähe des Gedenksteins "Geborgen im Frieden" gemeinsam beigesetzt. Am Gedenkstein haben die Eltern jederzeit die Möglichkeit, Blumen und Kerzen abzulegen. In der Martin-Luther-Kirche findet danach eine Gedenkfeier statt. (ari)

Informationen zu der Gedenkfeier gibt es beim Verein zum Schutz des Lebens (Ruf 03733 622373), bei der Pfarrerin Steffi Stark (Ruf 03733 6736320) und bei Antea-Bestattungen (Ruf 03733 42123).

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.