Gemeinschaftsschau in Marienberg

Marienberg.

Eine deutsch-tschechische Ausstellung wird am Freitag in der Marienberger St. Marienkirche eröffnet. Sie steht unter dem Motto "Gott liebt den Fremdling". Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Ephoralen Bläserkreis. Erwartet wird zur Veranstaltung etwa die stellvertretende tschechische Generalkonsulin aus Dresden. Beginn ist 18.30 Uhr. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...