Helligkeitsausbruch

Das gigantische schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße verhält sich derzeit ungewöhnlich, habe ich gestern zufällig gehört. Diese Erkenntnis ziehen Astronomen aus einem spontanen Helligkeitsausbruch. Das schwarze Loch soll so hell leuchten wie noch nie seit Beginn der Beobachtungen. "Und was bedeutet das für uns?", fragte mich mein Nachbar gestern. "Keine Ahnung", meinte ich schulterzuckend. "Vielleicht wird es ja nach der Umstellung der Sommerzeit am 27. Oktober nicht gleich wieder so schnell finster." (hd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...