Investition - Spielplatz hat neue Geräte

Friedebach.

Rund 24.000 Euro sind in den neuen Spielplatz am Waldhotel "Kreuztanne" in Friedebach investiert worden. Darauf weist Katja Bieber vom Marketing hin. Die Kinder vom Hort Sayda, die ersten "Tester", seien besonders von der 30 Meter langen Seilrutsche begeistert gewesen. Teils erfordern die Elemente etwas Mut, Kraft und Geschicklichkeit, so die Firma Werkform aus Langenau, die den Spielplatz gebaut hat. "Die neuen Spielanlagen sind ein zusätzliches Angebot für unsere jüngeren Gäste. Gern und oft genutzt werden bereits die 18 Loch-Minigolfanlage, der Barfußpfad mit Wassertretbecken, die Tischtennisplatte sowie das Volleyballfeld", sagt Olaf Thomann, Direktor des Hauses. Weitere Investitionen seien geplant, so werden im November 2018 das Restaurant "Waldblick" und im März nächsten Jahres 14 weitere Zimmer umgebaut und modernisiert. (hh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...