Jens Beyer wieder gewählt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schönbrunn.

Jens Beyer aus Krumhermersdorf ist in Schönbrunn erneut zum Vorsitzenden des Regionalbauernverbandes Erzgebirge gewählt worden. Seit Gründung des Verbandes im Jahr 2004 übt der 59-Jährige diese Funktion aus. Zu seinen Stellvertretern wurden Patrick Keller aus Schlettau und Gunther Zschommler aus Großschirma gewählt. Bei der alle vier Jahre stattfindenden Neuwahl wurden alle 15 Bewerber bestätigt. Der Verband versteht sich für Mitglieder als Dienstleister und Berater - etwa zum Arbeitsschutz oder Agrarrecht. (mik)

...