Kellergeschoss soll umgebaut werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Im Juni soll in der Oberschule Olbernhau das Kellergeschoss umgebaut werden. Ziel der Arbeiten ist es, eine neue Raumstruktur zu schaffen, sagt Bauamtsleiter Stefan Procksch. So werde unter anderem der Eingang in den Küchenbereich verlegt, um damit die Wege zu verkürzen. Der Stadtrat hat dafür während seiner jüngsten Sitzung die notwendigen Maler-, Baumeister- und Tischlerarbeiten vergeben. Letztere gingen an ein Sorgauer Unternehmen. Die Maler- und Baumeisterarbeiten werden Olbernhauer Firmen erledigen. Als Gesamtkosten sind rund 67.500 Euro veranschlagt. Abgeschlossen werden sollen die Arbeiten nach den Sommerferien. (tw)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.