Museum von Seiffen aus erreichbar

Seiffen/Deutscheinsiedel.

Aufgrund der Verlegung der Erdgasleitung ist die Straße zwischen Seiffen und Deutscheinsiedel an der Querungsstelle der Trasse vom 23. September bis 2. Oktober gesperrt. Eine Umleitung über die Kurhausstraße nach Deutscheinsiedel und in Gegenrichtung wird ausgewiesen, teilt die Touristinformation Seiffen mit. Das Freilichtmuseum am Ortsausgang ist aus Richtung Seiffen erreichbar. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...