Nun gibt's was für Leckermäuler

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Thum.

Um etwas Leckeres geht es nun innerhalb der Versteigerungen zugunsten einheimischer Vereine auf der Facebook-Seite der Stadt Thum: Der Verein Freizeit- und Familienzentrum wirbt mit einem Schlemmer-Buffet um die Gunst der Bieter. Wer den höchsten Betrag über die Kommentarfunktion des sozialen Netzwerks einreicht, für den werden in Handarbeit vier Torten kreiert. Es bleibt sogar die Wahl, ob das süße Mahl mit einem Mal oder in Etappen kommt. Das Mindestgebot liegt bei 40 Euro. Die Versteigerung geht bis Mittwoch, 12 Uhr. Den Farbholzschnitt "Papagena" von Ellenore Némedi hat sich unterdessen eine Nutzerin mit dem Facebook-Profilnamen Kat Steig für 50 Euro gesichert. Das Geld geht an den Seniorenclub Jahnsbach. (kjr)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.