Polizei schnappt junge Einbrecher

Marienberg.

Drei jugendliche mutmaßliche Einbrecher im Alter von 13 und 14 Jahren auf frischer Tat ertappt. Passiert war folgendes: Mitglieder des Gartenvereins am Fabianweg hatten die Beamten am Sonntagmittag verständigt, nachdem sie die 13- und 14-jährigen Jungen und das 13-jährige Mädchen in einem Vereinsheim gestellt hatten. Offenbar hatte sich das Trio über eine aufgebrochene Eingangstür Zutritt verschafft und die Räume durchsucht. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Die Polizei übergab das Mädchen und die Jungen nach den ersten polizeilichen Maßnahmen deren Erziehungsberechtigten. (bz)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.