Polizei sucht mit Bildern von Überwachungskamera nach Handtaschendiebin

Nachdem einer 67-jährigen Frau in einem Olbernhauer Supermarkt eine schwarze Ledergeldbörse aus der Handtasche gestohlen worden ist, fahndet die Polizei mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach der mutmaßlichen Täterin. In dem Portemonnaie befanden sich unter anderem eine EC-Karte und eine Visakarte. Passiert ist der Diebstahl am 13. August zwischen 10 und 11 Uhr in einem Markt an der Dörfelstraße. Die mutmaßliche Täterin hob anschließend an einem Geldautomaten in Olbernhau rund 2200 Euro ab. (bz)

Telefon 03735 6060

Zu den Bildern von der Überwachungskamera: https://www.polizei.sachsen.de/de/76905.htm

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.