Rangelei mit Ladendieb

Marienberg.

Zu einer Rangelei mit einem Ladendieb ist es am Mittwoch in Marienberg gekommen. Laut Polizei hatte der Mitarbeiter (56) eines Einkaufsmarktes in der Straße Am Lautengrund gegen 16 Uhr einen Mann beobachtet, der ein Elektrowerkzeug im Wert von rund 60 Euro in seinem Rucksack verschwinden ließ. Anschließend verließ der Unbekannte das Geschäft. Der Mitarbeiter sprach ihn an. Dabei kam es zu einer Rangelei, und der Dieb setzte sich schließlich auf dem Parkplatz in ein Auto, in dem sich bereits eine Frau und ein weiterer Mann befanden. Das Trio fuhr dann mit dem Skoda davon. Der Mitarbeiter blieb unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls aufgenommen. (bz)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.