RKI meldet über 200 Neuinfektionen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am Freitag 209 Corona-Neuinfektionen für das Gebiet des Erzgebirgskreises bekanntgegeben. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Fälle seit Pandemiebeginn auf 130.396, die Wocheninzidenz beträgt 182,9. Ein weiterer Mensch starb, insgesamt nun 1672. (urm)

Das könnte Sie auch interessieren