Schulung - Referent spricht über Unfallverhütung

Gehringswalde.

Zu einer Verkehrsteilnehmerschulung lädt morgen der Heimatverein Gehringswalde ein. Die Schulung findet in der Gaststätte Erzgebirgshof in Gehringswalde, Hauptstraße 14 statt. Treffpunkt sind dort die Räume des Heimatvereins. Das Thema der Schulung lautet: Geschwindigkeit als Hauptunfallursache. Als Referent wird Jens Wagner von der Landesverkehrswacht Sachsen zu Gast sein, heißt es in der Ankündigung. (svw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...