SPD und Grüne bilden Fraktion

Marienberg.

Noch dauert es gut anderthalb Wochen bis zur konstituierenden Sitzung des neuen Stadtrats von Marienberg am 19. August. Doch fest steht schon jetzt, dass die SPD und die Grünen erneut eine Fraktion bilden werden. Das gab Enrico Haustein nun bekannt. Der Marienberger erhielt bei der Kommunalwahl 220 Stimmen und sitzt künftig als Alleinstreiter für die Sozialdemokraten in dem Gremium. Für die Grünen hat es mit Kay Meister, der 356 Stimmen bekam, ebenfalls nur ein Kandidat in den Stadtrat geschafft. Unter den aktuellen Volksvertretern bilden Marion Fritzsch und Danilo Klaus von der SPD sowie Klaus-Ekkehard Köhler von den Grünen bereits eine Fraktion. Alle drei schafften es bei der Kommunalwahl nicht erneut in das Gremium. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...