Straßen werden in Pobershau gesperrt

Marienberg.

Im Marienberger Ortsteil Pobershau kommt es in den nächsten Tagen zu Verkehrseinschränkungen. Ab morgigen Donnerstag bis 21. Juli werde die Zufahrt von der Dorfstraße (Kreisstraße 8130) zum Blauen Stein in Höhe Hausnummer 3 wegen Asphalteinbaus gesperrt, teilte Stadtsprecherin Gisela Clausnitzer mit. Zudem beginnen ihren Worten zufolge an der Kreisstraße die Arbeiten an der bestehenden Brücke über den Goldkronenbach an der AS-Dorfstraße 105/Auffahrt Wildsbergweg. Sie sollen voraussichtlich bis Ende Oktober 2020 andauern. "Die bestehende Brücke wird durch einen Neubau ersetzt", sagte Gisela Clausnitzer. Die eingerichtete Ersatzroute könne wegen der Tonnagebegrenzung der Behelfsbrücke von Lastwagen nicht genutzt werden. Darüber hinaus sei ab kommenden Montag bis 7. August wegen der geplanten Fahrbahnerneuerung die Kreisstraße 8130 von der Böttcherfabrik bis zum Abzweig Hauptstraße im Ortsteil Gebirge gesperrt. (geom)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.