Straßensperrung verschiebt sich

Marienberg.

Der Straßenabschnitt Am Roten Turm/Marienstraße im Bereich der ehemaligen Baldauf- Fabrik in Marienberg wird nicht - wie zunächst angekündigt - ab dem heutigen Donnerstag gesperrt. Erst ab nächsten Mittwoch ist der Verkehrsweg nicht mehr befahrbar, teilt Stadtsprecherin Gisela Clausnitzer mit. Grund: Der Umbau der alten Industriebrache zu einem Wohnkomplex verzögert sich. Deshalb ist eine Sperrung des Bereichs erst ab 1. Juli notwendig. Es bleibt aber dabei, dass die Verkehrseinschränkung bis Ende Juni 2021 andauert. Wann genau sich die für 6. bis 10. Juli angekündigte Sperrung des unteren Abschnitts der Marienstraße anschließt, steht unterdessen noch nicht genau fest. (rickh)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.