Ukrainer spielen in Annaberg-Buchholz

Annaberg-Buchholz.

Auf ihrer "Micro"-Tour macht die Band Jinjer Station im Erzgebirge: Am Freitag heizen die Ukrainer in der Alten Brauerei in Annaberg-Buchholz ein. 2009 in Donezk gegründet, veröffentlichten sie 2012 ihr Debütalbum "Inhale, dont breath". Schnell erlangten sie insbesondere dank Frontfrau Tantiana Shmailyuk internationale Aufmerksamkeit und touren seit 2014 weltweit. Folgerichtig ist bereits das dritte Album auf dem Metal-Label Napalm Records erschienen. Tourneen mit Cradle of Filth, Amorphis oder Arch Enemy führten sie mittlerweile auf alle fünf Kontinente. Im Frühjahr ist "Micro" erschienen, womit Jinjer nun erfolgreich auf Tour sind. Das Konzert in Annaberg-Buchholz beginnt nach Veranstalterangaben 20 Uhr. (af)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...