Umleitung auf Grünthaler Straße

Olbernhau.

Die Grünthaler Straße (S 214) in Olbernhau wird im Bereich Heinrich-Heine-Straße aufgrund von Arbeiten zum Hochwasserschutz ab Montag bis voraussichtlich zum 27. November dieses Jahres halbseitig gesperrt. Das kündigte das Landratsamt des Erzgebirgskreises am gestrigen Donnerstag an. Die Befahrung in Richtung Stadtmitte bleibe gewährleistet. In Richtung Seiffen und Deutschneudorf werde eine Umleitung über die Dörfelstraße, Brandauer Straße, Saigerhüttenstraße sowie die Rothen-thaler Straße ausgewiesen, informierte das Sachgebiet Verkehrs- und Konzessionsrecht/Verkehrslenkung der Kreisbehörde. Nutzer des Linienverkehrs werden gebeten, die Aushänge an den Haltestellen zu beachten. (mb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.