Unbekanntes Auto streift Mercedes

Hohndorf.

Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro ist bei einem Unfall am 23. Oktober an einem Mercedes in Hohndorf entstanden, zu dem die Polizei jetzt Zeugen sucht. Demnach fuhr gegen 11.30 Uhr ein grauer Mercedes auf der B 174 Richtung Marienberg. In Hohndorf, Höhe Möbelhaus, nutzte der Mercedes-Fahrer die linke Richtungsfahrbahn. Auf der rechten Spur fuhr ein unbekannter Pkw in der gleichen Richtung, der zum Überholen eines Lkw auf die linke Spur wechselte und dabei den Mercedes streifte. Der Pkw verließ die Unfallstelle. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.